Online Terminvereinbarung Sofortkontakt: 040 - 8830 7080

UVV / BGV-Prüfungen

Tüv Süd Prüfer Sachverständiger kontrolliert die Warnweste und das Warndreieck im Auto

Sicherheit als oberste Maxime

Kraftfahrzeuge, die gewerblich genutzt werden, unterliegen den Vorschriften der zuständigen Berufsgenossenschaften. Gemäß der D29 der BGV (Berufsgenossenschaftliche Vorschrift Fahrzeuge) sind gewerbliche Fahrzeuge durch einen sach- und fachkundigen Prüfer mindestens einmal im Jahr zu überprüfen. Eingeschlossen in diese Vorschrift sind Anbauten wie Ladekräne, Pratzen oder Ladebordwände, deren arbeitssicherer Zustand ebenfalls geprüft werden muss.

Verfügt ein gewerblich genutztes Fahrzeug über Flüssiggasanlagen, so sind auch diese regelmäßig zu prüfen. 

© 2017 SZH Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro TÜV Süd Autopartner GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.