Online Terminvereinbarung Sofortkontakt: 040 - 8830 7080

TÜV SÜD Kfz Sachverständige und Kfz Gutachter Hamburg sind Ihre zuverlässigen Partner für Kfz-Gutachten und Fahrzeuguntersuchungen

 

SZH Kfz-Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro

TÜV SÜD Autopartner in Hamburg

Sie hatten einen Verkehrsunfall? Suchen freie und unabhängige Kfz-Sachverständige
oder brauchen Hilfe bei der Schadenabwicklung?

Rufen Sie uns einfach an:
040 - 88 30 70 80

Kfz Gutachten und Fahrzeugbewertung

Ein Unfallschaden am Fahrzeug ist immer ärgerlich. Da ist es bei allem Ärger gut zu wissen, dass Sie auch bei einem unverschuldeten Unfall immer das Recht auf einen Kfz-Gutachter bzw. Kfz-Sachverständiger Ihrer Wahl haben. Unsere Kfz Gutachter und Sachverständige in Hamburg bewerten den Unfallschaden an Ihrem Fahrzeug fachkundig und dokumentieren diesen in einem Kfz Schadengutachten rechtssicher. Das Gutachten durch den Kfz-Sachverständigen Hamburg bildet damit die unverzichtbare Basis, auf welcher Sie Ihre Ansprüche gegenüber der gegnerischen Versicherung umfassend geltend machen. Erfahren Sie hier, wie wir Ihnen im Schadenfall konkret helfen und welche Vorteile Sie durch unsere Leistungen haben.

MEHR ERFAHREN

Technische Gutachten

Ihr Fahrzeug weist einen technischen Schaden wie z.B. einen Getriebeschaden oder einen Motorschaden auf, doch die Ursache für diesen Schaden ist nicht bekannt oder strittig? TÜV SÜD Kfz-Sachverständige Hamburg nehmen das Getriebe oder den Motor genauestens in Augenschein und ermitteln verbindlich die konkrete Ursache für den vorhandenen Schaden sowie die voraussichtlichen Reparaturkosten. Unsere Sachverständige und Gutachter in Hamburg dokumentieren die Schäden in einem technischen Gutachten. Mittels unserer fachkundigen Ursachenfeststellung und Diagnosemöglichkeiten wie z.B. Auslesen von Fehlerspeicher bzw. Ereignisspeicher können Sie Ihre Haftungs- und Gewährleistungsansprüche zuverlässig sichern und langwierige Streitigkeiten von vornherein vermeiden.

MEHR ERFAHREN

Ihr unabhängige TÜV süd Kfz Gutachter und Sachverständige aus Hamburg helfen weiter

Nach wie vor verunsichert vielfach das Verhalten der HUK-COBURG den Geschädigten nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall.
Sie können ab sofort Samstags unsere TÜV Prüfstelle in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr besuchen
Ein Unfallschaden am Fahrzeug ist immer ärgerlich. Da ist es bei allem Ärger gut zu wissen, dass Sie auch bei einem unverschuldeten Unfall immer das Recht auf einen Kfz-Sachverständiger Ihrer Wahl haben.
Klicken Sie hier für eine kurze Anleitung, in der wir Ihnen Schritt für Schritt das Vorgehen bei einem Unfall erklären. Ein nützlicher Leitfaden im Fall eines Unfalls, um schnell und akkurat handeln zu können.

Aktuelles

Kaufrecht – Mietwageneigenschaft eines Fahrzeugs ist offenbarungspflichtig

05 Jan 2018

Die Parteien streiten über die Rückabwicklung eines Kaufvertrages über ein Gebrauchtfahrzeug. Die Klägerin hatte das Fahrzeug bei dem Beklagten (gewerblicher Fahrzeughändler) erworben. Bei dem erworbenen Fahrzeug handelte es sich um ein vormals als Mietwagen genutztes Fahrzeug. Darüber wurde die Klägerin nicht aufgeklärt.

Beilackierungskosten und Kosten für die Erneuerung des Lenkgetriebes bei einer fiktiven Abrechnung

27 Dez 2017

Der Kläger begehrt u.a. restliche Reparaturkosten aufgrund eines Verkehrsunfalls auf Gutachtenbasis. Das klägerische Fahrzeug war vor dem Unfall ausschließlich in einer Markenfachwerkstatt gewartet worden.

Die Beklagte kürzte die Netto-Reparaturkosten im Rahmen eines Prüfberichtes u.a. um die Beilackierungskosten und die Kosten für die Erneuerung des Lenkgetriebes.

Die hiergegen gerichtete Klage war vollumfänglich erfolgreich.

Prognoserisiko Haftpflichtschaden: Das Werkstatt- und Prognoserisiko liegt beim Schädiger

24 Dez 2017

Der Kläger verlangt restliche Reparaturkosten nach einem Verkehrsunfall. Dem Kläger wurden für die tatsächlich vorgenommene Reparatur 12.713,32 € in Rechnung gestellt.

Die beklagte Versicherung regulierte nur anteilig und verweist insofern auf das vom Kläger in Auftrag gegebene Sachverständigengutachten, das geringere Reparaturkosten prognostizierte.

Erstinstanzlich hat das LG Hannover (AZ: 16 O 179/16) die Reparaturkosten nicht in vollem Umfang für erstattungsfähig gehalten.

© 2018 SZH Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro TÜV Süd Autopartner GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.