Online Terminvereinbarung Sofortkontakt: 040 - 8830 7080
Verkehrslexikondetails

Blutprobe oder Blutentnahme

Die Blutabnahme zur Analyse des Blutes ist im Strafrechtsbereich sowie im Führerscheinrecht von großer Bedeutung. Sie erbringt den im Verfahren verwertbaren

  • Nachweis der Blutalkoholkonzentration und
  • Nachweis von Drogen, Betäubungsmitteln oder anderweitigen Substanzen und deren konkrete Konzentration.

Eine Blutabnahme darf nur dann zwangsweise erfolgen, wenn diese für die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten und/oder Straftaten erforderlich ist.
Inwiefern es im individuellen Einzelfall der Anordnung zur Blutabnahme durch einen Richter bedarf ist hierbei oftmals strittig.

Zurück

© 2019 SZH Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro TÜV Süd Autopartner GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.