Online Terminvereinbarung Sofortkontakt: 040 - 8830 7080
Verkehrslexikondetails

Auslagenpauschale nach einem Verkehrsunfall

Aufgrund eines Verkehrsunfalls entstehen neben den direkt damit zusammenhängenden Kosten für Sach- oder Verletzungsschäden regelmäßig auch indirekte Kosten, für welche der vorangegangene Unfall ursächlich ist.
In der Praxis ist es meist schwierig, derlei Kosten mittels Rechnungen und Belege zuverlässig und nachvollziehbar zu sammeln. Die Rechtsprechung sieht daher von Nachweisen unabhängige Pauschalbeträge vor, welche unaufwändig angesetzt werden können.
Je nach Zuständigkeit der Gerichte bewegt sich die Auslagenpauschale, Unkostenpauschale bzw. Nebenkostenpauschale im Bereich von 15 Euro bis hin zu 50 Euro.

Zurück

© 2019 SZH Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro TÜV Süd Autopartner GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.