Online Terminvereinbarung Sofortkontakt: 040 - 8830 7080
Überprüfung Messverfahren

Sie sind in die Radarfalle getappt?

Blitzer Ergebnisse durch TÜV Süd Hamburg prüfen lassen.
Messgerät PoliScan Speed (Vitronic) Bild von Dipl.-Ing. Amir Najafi

Geschwindigkeits- und Abstandsmessungen zählen zum Alltag auf unseren Straßen. Doch nicht jede Geschwindigkeitsüberschreitung ist eine solche, nicht jede Abstandsmessung ist tatsächlich korrekt. Oftmals lassen sich Fehler in den Messungen nachweisen und damit Fahrverbote, Führerscheinentzug und Geldbußen verhindern.

• Wurde die Geschwindigkeit richtig gemessen?
• Wurde das Messgerät korrekt installiert und aufgestellt?
• War der gemessene Abstand tatsächlich zu gering?
• Sind alle erforderlichen gesetzlichen Bestimmungen beachtet und eingehalten worden?
• Welche Ampelphase wurde tatsächlich angezeigt?
• Erfüllt die Messstelle wirklich alle erforderlichen Voraussetzungen, so dass an ihr verbindlich amtliche Messungen durchgeführt werden können?

Wenn mit dem Führerscheinverlust ein Arbeitsplatzverlust droht, trotzdem Sie sich sicher sind, dass die Geschwindigkeit nicht zu hoch, der Abstand mehr als ausreichend und die Ampel noch grün war, dann sollten Sie uns ansprechen.

Wir erstellen - im Auftrag von Rechtsanwälten, Gerichten und privaten Auftraggebern - Gutachten zu amtlichen Messungen, eingesetzten Messgeräten sowie verschiedensten Messverfahren.

Unsere Kfz-Gutachter und Kfz-Sachverständiger beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich auch an Wochenenden und Feiertagen. Rufen Sie uns an oder Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service:    Hier Klicken!

© 2017 SZH Ingenieur- und Kfz-Sachverständigenbüro TÜV Süd Autopartner GmbH

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.